Slider

ZUSAMMENARBEIT IN DER INKLUSION

In einem unserer ersten Netzwerktreffen wurde das Konzept zur „Zusammenarbeit von Regelschullehrkräften und Förderschullehrkräften“ vorgestellt. Seit dem gab es auf Grund neuer gesetzlicher Richtlinien Überarbeitungen.

Hier können Sie unser Konzept als pdf herunterladen:
Konzept zur Zusammenarbeit von Regelschullehrkräften und Förderschullehrkräften

… hier lohnt sich ein Blick in das Menü „Netzwerktreffen“

… hier lohnt sich ein Blick in unseren Netzwerkordner, den die Pestalozzischule allen Schulen ihres Einzugsgebietes zur Verfügung gestellt hat und aktuell hält (Kapitel 9)

UNSER NETZWERKORDNER

Seit 2016 stellt die Pestalozzischule in allen Schulen des Einzugsgebietes den Netzwerkordner (NWO) zur Verfügung, der regelmäßig aktualisiert wird.
Hier finden sich in 10 Kapiteln die wichtigsten Informationen Schreiben zu…

Kapitel 1 –

Schulgesetzänderungen

Kapitel 2 –

Pestalozzischule im Wandel

Kapitel 3 –

Verfahren zur Feststellung eines Bedarfs an sonderpädagogischer Unterstützung

Kapitel 4 –

Nachteilsausgleich / Abweichen von den Grundsätzen der Leistungsbewertung

Kapitel 5 –

Zeugnisse für Schüler* mit zieldifferenter Beschulung

Kapitel 6 –

Schulbegleitung

Kapitel 7 –

Zusatzbedarfe für Schüler* mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf

Kapitel 8 –

Vergleichsarbeiten / Zentrale AbschlussprüfungenBerufsorientierung für Schüler* mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf

Kapitel 9 –

Formen des Co-Teachings Zusammenarbeit Regelschul-LK und Förderschul-LKEinsatz der Förderschul-LK

Kapitel 10 –

Sonderpädagogische Unterstützungsbedarfe und deren Besonderheiten(ROBUS / MOBI´s / FB Aut etc.)

Hinweis: Die Kennzeichnung* bringt die weibliche wie auch männliche Form zum Ausdruck